Projekt:
Abriss und Neubau des Kabinentrakts
Ort:
Friedberg
Baubeginn
2019
 

Projektbeschreibung

Die Sportfreunde Friedberg haben sich entschlossen den alten Gebäudetrakt mit den Umkleiden und Nebenräumen abzubrechen und durch einen modernen Neubau in Holzständerbauweise zu ersetzen. Gemeinsam wurde das neue Raumprogramm aufgestellt und nach den Bedürfnissen des Fußballvereins organisiert.

Das große Vordach mit der Terrasse in Richtung der Spielfelder empfängt die Sportler und wird mit der direkt angegliederten Küche zur Tribüne und zum Freisitz für lange Turnierabende. Die sechs Umkleidekabinen mit neuem Sanitärbereich bieten genug Platz für Heim- und Gastmannschaften.
Da das Sportgelände etwas außerhalb liegt, muss das Gebäude möglichst „autark“ funktionieren. Dazu wird es zum Beispiel eine Zisterne für die Regenwassernutzung, eine Photovoltaikanlage für die Stromeinspeisung und eine Flüssiggasheizung geben.

Planungsunterlagen

Abriss und Neubau Kabinentrakt

 

 

 

 
 

©2019 Fußner Kühne Architekten  |   Impressum