PROJEKT

Neubau eines Einfamilienhauses
Friedberg | Baubeginn 04/2022
 

Das ge­plan­te Haus schmiegt sich in leich­ter Hang­la­ge in das Grund­stück ein. Da­durch er­ge­ben sich im Un­ter­ge­schoß gro­ße Fens­ter­flä­chen, die den in Blick­rich­tung Gar­ten ge­le­ge­nen Schlaf­be­reich der El­tern sehr luf­tig und of­fen emp­fin­den las­sen. Der im Gar­ten an­ge­leg­te Pool lädt zur Er­fri­schung ein.

Die weit­läu­fi­ge An­la­ge des Hau­ses ist von der Ein­gangs­sei­te nicht zu er­ah­nen. Der Ein­gangs­be­reich die­ses ex­klu­si­ven Ein­fa­mi­li­en­hau­ses ist in Rich­tung Sü­den aus­ge­rich­tet. Über die Dop­pel­ga­ra­ge ge­langt man dank ei­ner Über­da­chung zwi­schen Ga­ra­ge und Haus tro­cke­nen Fu­ßes ins Ge­bäu­de.

Die gro­ßzu­̈gig an­ge­leg­te Küche und der Ess­be­reich bie­tet viel Platz für die gan­ze Fa­mi­lie. Auch für Über­nach­tungs­gäs­te fin­det sich im Erd­ge­schoss ein ge­eig­ne­tes Zim­mer. Der Wohn­be­reich wird durch ei­nen Ka­min sehr ge­müt­lich und lädt zum Re­la­xen ein.

Den Kin­dern ste­hen un­ter dem schrä­gen Dach gro­ße Räu­me nebst ei­nem ei­ge­nen Ba­de­zim­mer zur Ver­fü­gung. Die Über­da­chung der Ter­ras­se im Ober­ge­schoss er­hält ei­nen Dach­aus­schnitt, um die abend­li­chen Son­nen­strah­len nicht ein­zu­schrän­ken.

 

 

Leistungen
LPH 1-8

 

VISUALISIERUNG

 

 

BAUFORTSCHRITT

 
 

 

FUßNER KÜHNE